Instant Acts 2012

 

Am 19. September 2012 stand der Stundenplan Kopf: mehrere Klassen besuchten die Workshops und die abschließende Aufführung von Instant Acts. Es wurde getanzt, getrommelt, gekämpft und gelacht. Die international besetzte Projektgruppe hatte alle Hände voll zu tun - und für den einen oder anderen unserer Schüler war dieser Projekttag wieder einer der so wichtigen „Blicke über den Tellerrand“.